× Projekte Dienstleistungen Über uns Zusammenarbeiten Blog (NL) Kontakt
Projekt

FREI IST FREI | Systemische Flexibilisiering im Gesundheitswesen

Unser erstes Projekt in Deutschland steht seit Juni 2019 auf eigenen Beinen! Wir bieten unsere Beratung zum Thema innovative Personalgewinnung und Flexibilisierung für die Pflege "nach niederländischem Vorbild" über die Noteboom & Van der Meulen Unternehmensberatung GmbH unter dem Namen "Frei ist Frei" an!

Über Frei-ist-Frei
Projekt

Logis.P | Digitale Patientenaufnahme- und -leitsysteme

Wir vertreten die Firma Logis.P aus den Niederlanden in der DACH-Region. Logis.P stellt innovative und im niederländischen Gesundheitswesen seit mehr als 10 Jahren bewährte digitale Patientenaufnahme- und -leitsysteme an. Einige renommierten Gesundheitsunternehmen in Deutschland und Österreich setzen Lösungen van Logis.P ein.

Über Logis.P
Projekt

Feilo Sylvania | Financiering van LED-verlichting

Für Feilo Sylvania, einen u. a. in Erlangen ansässigen chinesischen Hersteller von Lichtlösungen, haben wir die Markteinführung eines Finanzierungskonzeptes für LED-Beleuchtung in Deutschland und die Benelux begleitet.

Mehr erfahren
Weitere Projekte

Kundenansprache

Für Auftraggeber in u. a. folgenden Sektoren haben wir potenzielle Kunden identifiziert und angesprochen sowie Verkaufsgespräche begleitet:

  • Dienstplansoftware für das Gesundheitswesen
  • Technische Magnete
  • Local Marketing Automation
Weitere Projekte

Marktforschung

Für Auftraggeber in u. a. folgenden Sektoren haben wir Marktforschung durchgeführt:

  • Warehouse-Management-Systeme
  • Medaillen und Edelmetalle
  • Lern-Management-Systeme
  • Diverse Technologie-Start-ups im Portfolio der EIT InnoEnergy SE
Weitere Projekte

Gründung und Personalsuche

Auftraggeber in u. a. folgenden Sektoren haben wir bei der Firmengründung und Personalsuche in Deutschland unterstützt:

  • Schädlingsbekämpfung, Begasung und biologische Behandlungen von gelagerten Waren
Als Angestellter

Philips Automotive Lighting | Transition zu LED

Das größte LED-Geschäft...
Als Angestellter

Human Solutions | Globale Expansion

Für das Softwareunternehmen Human Solutions GmbH aus Kaiserslautern (CAD-Software für die Automobilindustrie) baute Peter van der Meulen eine Niederlassung in den USA und ein Netzwerk von Value-Added-Resellern in mehreren asiatischen ländern maßgeblich mit auf.

Mehr erfahren

Warum Business Development in Deutschland auslagern?

  • Netzwerk

    Ein externer Dienstleister für Business Development in Deutschland verfügt über ein aktives und aktuelles Netzwerk in Deutschland.

  • Erfahrung

    Ein externer Dienstleister für Business Development in Deutschland hat Erfahrung mit Business Development in Deutschland.

  • Nicht sofort investieren

    Ausländische Unternehmen müssen nicht in ein Büro und Personal investieren, so lange das Geschäftspotenzial des deutschen Marktes noch unklar ist.

  • Keine Opportunitätskosten

    Man kann seine Zeit nur einmal verwenden. Das Tagesgeschäft ausländischer Unternehmen wird nicht durch das Business Development in Deutschland, und das Business Development in Deutschland nicht durch das Tagesgeschäft beeinträchtigt.

Dienstleistung

Marktforschung in Deutschland

Ohne klares Verständnis der Bedürfnisse deutscher Kunden, der Wettbewerbssituation in Deutschland und sonstiger Marktfaktoren (Gesetzgebung, Lieferketten, usw.) führen die Anstrengungen und Investitionen ausländischer Unternehmen in der Regel nicht zum Erfolg. Wir bieten:

  • Sekundäre Marktforschung (Desk Research) für schnelle Ergebnisse gegen überschaubare Kosten;
  • Primäre Marktforschung für tiefere Erkenntnisse.
Mehr erfahren
Dienstleistung

Kunden gewinnen in Deutschland

Darum geht es unseren Auftraggebern. Wir suchen den direkten Kontakt zu den potenziellen Kunden unserer Auftraggeber.

  • Identifikation und Ansprache relevanter Entscheidungsträger bei potenziellen Kunden in Deutschland;
  • Begleitung von Verkaufsgesprächen;
  • Abwicklung kompletter Verkaufsprozesse.
Mehr erfahren
Dienstleistung

Vertretung in Deutschland

Wir sind Ansprechpartner für die Kunden unserer Auftraggeber in der Anfangsphase ihrer Deutschland-Expansion. Und manchmal auch danach. Zum Beispiel, wenn:

  • unsere Auftraggeber noch nicht in eine Niederlassung oder eigenes Personal investieren möchten;
  • die Intensität, mit der unsere Auftraggeber den deutschen Markt bearbeiten wollen, zu niedrig ist, um eigene Mitarbeiter in Vollzeit zu beschäftigen;
  • es nicht gelingt, zeitnah einen eigenen, qualifizierten Mitarbeiter in Deutschland zu gewinnen.
Mehr erfahren
Dienstleistung

Vertriebsschulung für Deutschland

Die Vertriebsmannschaft unserer Auftraggeber soll qualifiziert auftreten und deutsche Kunden "auf deutscher Art und Weise" durch den Kaufprozess führen. Themen:

  • Kaufverhalten, Entscheidungsprozesse und geschäftlicher Umgang in deutschen Unternehmen;
  • Präsentieren in Deutschland;
  • Verhandeln mit deutschen Einkäufern;
  • ... und vieles mehr!
Mehr erfahren
Dienstleistung

Ergebnisse verbessern in Deutschland

Potenzielle Kunden wollen ein ausländisches Unternehmen gar nicht kennenlernen? Gespräche führen nicht zu Aufträgen? Deutsche Wettbewerber werden bevorzugt? Wir können helfen!

  • Wir können die Effektivität des Vertriebsteams unserer Auftraggeber steigern;
  • Manchmal waren unsere Auftraggeber zu optimistisch und sind vom bisherigen Ergebnis enttäuscht. Sie überschätzen das Potential des deutschen Markts, weil sie sich vorab nicht gut in den deutschen Markt vertieft haben. Wir können (ergänzende) Marktforschung durchführen.
Mehr erfahren
Dienstleistung

Business Development in Süddeutschland

Wirtschaftswachstum, Innovationskraft und Wohlstand sind in Süddeutschland am höchsten. Wir helfen niederländischen Unternehmen, den süddeutschen Markt zu betreten.

  • Wir leben und arbeiten seit mehr als 20 Jahren in Süddeutschland, und sind mit der süddeutschen (Geschäfts-)Kultur bestens vertraut;
  • Wir vertreten niederländische Unternehmen in Süddeutschland, so dass diese ihr Reise- und Zeitbudget zielführend einsetzen können.
Mehr erfahren
Sie finden Ihr Anliegen nicht wieder? Nehmen Sie dennoch Kontakt zu uns auf. Vielleicht können wir helfen!

Über uns

  • Mehr als 20 Jahre Erfahrung

    Wir haben mehr als 20 Jahre internationale Vertriebserfahrung in unterschiedlichen Industriesektoren – für deutsche Unternehmen im Ausland und für internationale Unternehmen (u.a. Philips) in Deutschland.

  • Hands-on

    Wir sind keine Behörde, sondern Unternehmer – wie unsere Auftraggeber auch. Wir beraten und netzwerken nicht nur, sondern setzen vor allem konkrete Business-Development-Maßnahmen um.

  • Mittendrin

    Unser Standort ist die Metropolregion Rhein-Neckar um Mannheim. Die Dynamik der Region selbst sowie die zentrale Lage zwischen den Wirtschaftsegionen Rhein-Ruhr, Rhein-Main, Stuttgart en München machen die Metropolregion Rhein-Neckar zum idealen Partnerstandort für ausländische Unternehmen.

  • MBA und Ingenieur

    Peter van der Meulen hat einen MBA an der Mannheim Business School absolviert, ist Diplom-Ingenieur (TU Delft, Niederlande) und ist Lehrbeauftragter an der FOM Hochschule für Oekonomie und Management am Standort Mannheim. Unser betriebswirtschaftlicher und technischer Hintergrund sowie unsere fortlaufende Verbindung zur Hochschule gewährleisten fundiertes Wissen und hochwertige Dienstleistung.

Lehrbeauftragter an der FOM Hochschule für Oekonomie und Management

Peter van der Meulen ist Lehrbeauftragter für die Kurse Marketing, Internationale Strategie und Vertriebsmanagement an der FOM Hochschule für Oekonomie und Management am Standort Mannheim. Er steht somit kontinuierlich mit jungen deutschen Managern zu Themen wie Marketing, Vertrieb, Strategie und Digitalisering im Dialog. Auch begleitet er regelmäßig Masterarbeiten in diesen Fachbereichen.

FOM-Studierenden in der Rhein-Neckar-Region arbeiten für Konzerne wie SAP, BASF, Südzucker und Siemens, aber auch für lokale Mittelständler, Zulieferer oder Non-Profit-Organisationen.

Herausragende Kompetenz des Dozenten!

"Gesamte Vorlesung basierte auf Praxisbeispielen, besonders interessant war der Einblick in das Berufsleben des Dozenten."

Vielen Dank!

"Vielen Dank für die spannende und wirklich interessante Vorlesung in diesem ersten Semester. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht und ich habe viel mitgenommen!"

Der Dozent schafft es, den Lernstoff stets lebendig zu gestalten

" … und mit vielen Praxisbeispielen anzureichern. Auch werden die Erfahrungen und das Wissen der Studenten fortwährend in die Vorlesung einbezogen, so dass ein Austausch aus dem Wissen aller Teilnehmer erfolgt."

Wieder auf ganzer Linie überzeugt!

Nicht nur das Fachwissen, das Herr van der Meulen präsentiert, sondern auch das durchgehende Fallbeispiel bieten sehr viel Raum der aktiven Mitarbeit und Verarbeitung des Themas. Herr van der Meulen hat es auch wieder geschafft, das eigene Unternehmen zu hinterfragen."

Wie wir arbeiten

Kennenlernen

  • Persönliches Gespräch

    Ein Projekt mit uns fängt mit einem persönlichen Gespräch an - beim Auftraggeber vor Ort, bei uns in Neustadt, oder gerne auch online für ein erstes Kennenlernen. Sind Ziele und Erwartungen klar? Stimmt das Zwischenmenschliche? Dann ist die Basis für eine Zusammenarbeit gelegt.

Vertrag

  • Auf Stunden- oder Projektbasis

    Wir arbeiten auf Stunden- oder Projektbasis. Wir arbeiten nicht auf Provisionsbasis, wie es Handelsvertreter tun. Handelsvertreter sind für ein stabiles Einkommen auf Produkte, die schnell und regelmäßig verkauft werden können, angewiesen. Unsere Auftraggeber vertreiben in der Regel komplexe, erklärungsbedürftige Produkte und Dienstleistungen. Kaufentscheidungen können einige Monate bis zu mehr als einem Jahr dauern. Oft muss eine erhebliche Investition in Marktvorbereitung, den Aufbau von Beziehungen und die Abwicklung eines ersten (zu optimistisch kalkulierten) Projektes getätigt werden. Diese Investition übernehmen wir nicht von unseren Auftraggebern. Aber wir helfen ihnen, sie schnellstmöglich zurückzuverdienen.

Zusammenarbeit

  • Flexibel

    Ein wichtiger Grund, weshalb unsere Auftraggeber ihr Business Development in Deutschland auslagern, ist Risikomanagement. So lange sie noch keine realistische Vorstellung über das Potential des deutschen Markts haben, wollen sie in der Lage sein, ihre Ausgaben für Business Development in Deutschland an die aktuellen Entwicklungen anpassen zu können. Wir bieten flexible Kooperationsmodelle ohne Langzeitverpflichtungen an.

  • Strategisch - nicht opportunistisch

    In unserem Geschäftsumfeld gehen deutsche Endkunden davon aus, dass ausländische Unternehmen den deutschen Markt mit einer fundierten bzw. auf Kontinuität ausgelegten Strategie betreten, und dass sie bereit sind, in ihren Erfolg am deutschen Markt zu investieren. Für ausländische Unternehmen, die nur auf schnellen Umsatz aus dem deutschen Markt aus sind, sind wir nicht der richtige Partner.

  • Professionell

    Um in Deutschland erfolgreich zu sein, müssen unsere Auftraggeber seriös und qualifiziert auftreten. Viele ausländische Unternehmen sind mit den oft formalen Einkaufsprozessen deutscher Unternehmen nicht vertraut. Wir haben langjährige Erfahrung im Vertrieb komplexer und erklärungsbedürftiger Produkte in Deutschland. Peter van der Meulen ist Lehrbeauftragter für Vertriebsmanagement an der FOM Hochschule für Oekonomie und Management.

Ergebnisse

Zum Blog (niederländisch)

Kontakt

BOSCH | VAN DER MEULEN Unternehmensberatung


Lindenstraße 13
67433 Neustadt an der Weinstraße
Deutschland


+49 (0)6321 996 45 98


info@boschvandermeulen.de